Sonntag, 13. Januar 2013

Kreatives Wochenende

So heute Abend kann ich euch zeigen, was hier am Wochenende alles entstanden ist. Zuerst ein paar niedliche Puschen fürs mittlere Tochterkind, da diese sämtliche Schuhe im Schuhschrank versteckt hat und der sich jetzt so verkeilt hat, dass niemand mehr an die Schuhe kommt.
die süße Applikation hat meine Schwester gezaubert




Sie werden schon fleißig getragen.

Nachdem mein Sohn mir jetzt monatelang beim Werkeln zugesehen hat, wollte er selber auch mal kreativ werden.
ein kleines Täschlein


für seinen Ipod
Nach seinem Erstlingswerk sind nun NähMa und Ovi nicht mehr vor ihm sicher. Heute mittag zauberte er sich noch gleich eine neue Mütze.
stolz wie Bolle

Bildunterschrift hinzufügen
Was meint ihr, hat er Talent?

Und heute Abend, nachdem mein Azubi endlich im Bett war, konnte ich endlich an meinem neuen
Kanga weitermachen und ihn sogar fertignähen. Obwohl ich ihn falsch herum zugeschnitten habe, passt er hervorragend und wird wohl ein neues Lieblingsteil. 
Zur Feier des Tages gibt es mich in echt

von der Seite

eine meiner Lieblingsmotive

Bestickt hat alle Teile wie immer meine große Schwester. Vielen Dank für deine Hilfe. Ohne deinen Einsatz wären unsere Sachen immer nur halb so schön.

So und jetzt verabschiede ich mich in den wohlverdienten Feierabend. Diese Woche wird es wahrscheinlich nix genähtes mehr geben. Denn zum einen muss ich mich jetzt in die Vorbereitungen für den Geburtstag meines Großen stürzen und zum anderen sind alle Nadeln jetzt kaputt und ich muss auf Nachschub warten.


Ich wünsche euch eine schöne Zeit
BFluegelte Grüße
Eure Beate
 




Kommentare:

  1. sieht alles klasse aus und besonders dein azubi hat gute arbeit geleistet. gruß an die famile

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    du wurdest getagged
    schau mal hier

    http://xelaswelt.blogspot.de/2013/01/ahembitte-nu-taggen.html

    wenn du magst, mach einfach mit :-)

    AntwortenLöschen